header_ontwerp_r2_c2
header_ontwerp_r2_c5
promo_snoek
header_ontwerp_r2_c4
Snoekvissen Duits Snoekviseen nederlands

“Eldorado für Angler”

Idyllisch gelegen im schönen Poldergebiet “De Vier Noorderkoggen” finden Sportfischer genau das, was sie für einen richtigen Angelurlaub brauchen: HimmlischeRuhe, Natur pur , komfortable, direkt am Wasser gelegene Unterkünfte, die der modern eingerichtete Bungalowpark bietet, und natürlich fischartenreiche Gewässer, die in ganz Europa einen exzellenten Ruf genießen

Hier werden Träume wahr! Hans Ris, Eigentümer des Bungalowpark “De Vlietlanden”, und leidenschaftlicher Petrijunger sowie die Angelexperten Jan Eggers, Frans Hendriks en Joop Kragt bürgen mit ihrem guten Namen für die Spitzenqualität des Reviers

Denn seit nunmehr 18 Jahren fangen unsere Gäste viele gute Fische in den Gewässern rund um den Bungalowpark. Mit recht darf man wohl behaupten , dass unser Revier eines der besten, wenn nicht gar das beste für Angelurlauber ist. Egal, ob Sie nun vom Ufer aus einen kapitalen Karpfen von 20 oder 30 Pfund fangen möchten oder vom Boot aus einen “Meterhecht”landen wollen oder einfach nur quasi nebenbei, während Sie im Gartenstuhl auf der Bungalow-Terrasse entspannen, einen dicken Brassen aus dem Wasser ziehen möchten – alles ist hier möglich, praktisch von Aal bis Zander beißt es

Damit sie fangen,kümmern wir uns

In dem schönen Poldergebiet West-Frieslands finden Sportfischer zudem reichlich Platz, um ihrer Leidenschaft zu frönen : Hunderte Kilometer, gut erreichbare Kanäle und viele kleine und große Seen, die von breiten Schilfrändern umgeben sind, sorgen dafür, dass Angler unter sich bleiben un sich wie im Paradies fühlen. Für viele, die hier das erste Mal die Rute schwingen, stellt sich dann oft die Frage: “Wo soll ich bei der Auswahl nur anfangen zu fischen?” Aber das große Grübeln ist überflüssig, denn bei uns sollen Sie einfach nur unbeschwert fangen. Und dafür sorgen die Angelführer vor Ort, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und zum großen Fang geleiten. Sowohl Raubfischexperten, u.a. der in Deutschland als “Hechtpapst” bekannte Petrijunger Jan Eggers, als auch Friedfischprofis stehen auf Wunsch und kostenkünstig fürs Guiding zur Verfugung.

Zu einem guten Service zählt ebenso, dass sich der Urlauber nicht um die Angellizenzen kümmern muss. Alle nötigen Papiere erhalten Sie an der Rezeption von “De Vlietlanden”. Auf Wunsch gibt es hier auch eine detaillierte Karte von den Gewässern der Umgebung. Darauf vermerken die Angelführer Ihnen gerne die fängigsten Plätze für Ihre Lieblingsfischart. Zum Beispiel die Stellen, an denen die 20 bis 30 Pfund schweren Karpfen regelmäßig beißen; oder die besten Reviere für große Zander, der bislang längste ma 99,6 Zentimeter und verfehlte damit die magische Metermarke nur um ganze 4 Millimeter! Und zur Raubfischsaison regelmäßig Fische von über 100 Zentimetern gefangen, auch von Gastanglern. Das Zandersaison geht vom letzte Samstag im Mai bis 1.April. Das Hechtsaison geht vom 1.Juli bis 1.März. Dabei wird ausschießlich mit Kunstködern gefischt, Spinner, Blinker und Wobbler werden sowohl vom Ufer als auch vom Boot aus mit Erfolg angeboten. Zur langfristigen Erhaltung der Bestände werden die gelandeten Hechte zurückgesetzt. .


Dadurch erreichen die Räuber immer größere Maße wie zum Beispiel das bislang schwerste bestätigte Exemplar von 117 Zentimetern oder der 120-Zentimeter-Esox von 15 Kilo aus den aus den umliegenden Gewässern.
Auch die Brassen erreichen Gardemaße von 50 bis 60 Zentimetern und kommen sehr zahlreich vor wie auch andere Weißfischarten und dicke Aale und Barsche sowie schöne Schleien. Sogar Fliegenfischer kommen auf ihre Kosten und ziehen Rotfedern, Alande, Rotaugen und Hechte aus dem Wasser.

Regeln beachten-damit sie auch morgen noch kräftig fangen können

Um den Fischreichtum zu erhalten, sollte sich jeder Gastangler an die Regeln halten, vor allem was die Mindestmaße und das Zurücksetzen von Hechten betrifft.

Auch die Schonzeiten, die Rutenzahl, zwei sind erlaubt, und das Verbot des lebenden Köderfisches gilt es zu beachten. Zusammen mit der Lizenz erhalten Sie an der Rezeption eine kostenlose, mehrsprachige Broschüre, die das Regelwerk für die Gewässer rund um den Bungalowpark auflistet. Aber keine Sorge, viel Bürokratie müssen Sie nicht befürchten – Holland ist und bleibt ein anglerfreundliches Land.

Also genießen Sie Ihren Urlaub, entspannen und fangen Ihren persönlichen Traumfisch.

Auf wiedersehen und viel Petri Heil in Wervershoof!

Promo video

  • Ein Fehler ist aufgetreten, die Futtermittel ist wahrscheinlich nach unten. Versuchen Sie es später erneut.